Hippiesland

Hippieslandvertikal9.jpg

Stan Dart - Ecclesia: Doppel-CD und digitaler Download, Release 19.06.2017 bei SynGate Records

a3657543594stanDart.jpg Stan Dart - Ecclesia
Doppel-CD, Release 19.06.2017

Wenn es um das Thema elektronische Musik geht, steht die alte Berliner Schule ganz deutlich im Mittelpunkt. Auch wenn die EM so etwas wie ein Nischendasein fristet, gelingt es immer wieder Künstlern dieses Genres, uns durch überraschende Kompositionen in ihren Bann zu ziehen. So Richard Hasiba aka Stan Dart, der schon viele Werke veröffentlicht hat - teilweise auch in Zusammenarbeit mit anderen EM’lern, über die wir immer wieder gerne berichten.

Ambienter Kirchengesang, das hat man bislang selten vernommen, und gerade dieses religiös Angehauchte mag uns vielleicht eine Botschaft überbringen zu wollen. Man muss dazu sagen, dass Stan Dart in Graz beheimatet ist und uns bereits auf seinem Album „Hometown Memories“ durch seine Heimatstadt geführt hat. Nun wollte er dem Grazer Dom ein eigenes Album widmen, denn die Architektur dieses kunst- und kulturhistorisch bedeutenden Bauwerkes hat ihn schon immer beeindruckt, wie er selber sagt. Das Gefühl der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit, das manch einen beim Betreten einer Kirche überkommt, die positiven Schwingungen, die scheinbar aus der Erde heraus in den Körper einfließen - das alles soll uns dieses grandiose Doppelalbum verkörpern. Die Botschaft des Friedens, des Glaubens und der Zuversicht in unserer leider viel zu zerklüfteten, von Gewalt und Unruhen geprägten Welt... Ecclesia wirkt da wie ein ruhiger Pol abseits jeder Hektik, abseits jeder Missgunst, abseits jeglicher Art von Intrigen, Erfolgsneid und Selbstsucht. Wer sich in der EM-Szene etwas auskennt, der weiß, dass sie nicht unbedingt immer die heile Welt verkörpert, aber wir müssen begreifen lernen, dass wir geboren sind, um miteinander zu leben und nicht gegeneinander. Der Tod ist eine ganz natürliche Sache, die jeden mal ereilt, aber dass Menschen und auch Tiere - egal aus welchem Grunde - unnötig leiden müssen, das hat die Natur in der Entstehungsgeschichte unserer sogenannten Zivilisation bestimmt nicht vorgesehen…

SynGatekleinesLogo.jpgKilian, der uns demnächst in einem exklusiven Interview mehr zu seinem Schaffen als Labelbetreiber von SynGate Records berichten wird, ist bekannt für seine sorgfältige Auswahl des Audiomaterials für seine Veröffentlichungen, und hier entstand gleich eine kochkarätige Doppel-CD, die einen sofort vom ersten Track an in ihren Bann reißt. Nicht nur durch sehr ausgewogene Klangteppiche, sondern auch durch die Botschaft, wobei aber das musikalische Können dieses vorzüglichen Klangprojektkünstlers Stan Dart stets dezent in den Vordergrund gerückt wird.

Und ein Blick auf die SynGate Homepage lohnt sich allemal, denn eine so vielfältige Auswahl an Künstlerwerken der Berliner Schule und des Ambientes findet man wohl kein zweites Mal im Internet. Ein Beweis dafür, dass die schon öfter tot geglaubte elektronische Musik lebt und uns alle überleben wird, auch wenn nicht unbedingt für die breite Masse bestimmt. Ich freue mich jedenfalls sehr, dass ich dank SynGate schon so viele Musiker-Kollegen aus der EM-Szene kennengelernt habe und teilweise auch über sie in unserem Online-Magazin berichten konnte.
Harald Gramberg, 20.06.2017

Offizielle Homepage von SynGate Records: http://www.syngate.biz/de
Album Stan Dart - Ecclesia auf der Bandcamp-Seite von SynGate:
https://syngate.bandcamp.com/album/ecclesia-2-cd

0010593080_10standart.jpg  standart-----3082CDDruck.gif