Hippieslandvertikal9.jpg

Sounds Of New Soma - Zwischen / Durch --- LP, CD --- Release: 16.11.2018

sons243912141710.jpg SOUNDS OF NEW SOMA - Zwischen / Durch
LP, CD
Tonzonen Records, Artikel-Nr.: TON50

Release: 16.11.2018

Etwas mehr Back to the Roots zeigen sich in diesen Tagen vor allem SOUNDS OF NEW SOMA mit ihrer Veröffentlichung Zwischen / Durch. Wer gedacht hatte, der eher spacerockige Weg von Live At The Green Mushroom Festival würde fortgesetzt werden, irrt hier gewaltig. Die Krefelder machen konsequent ihr eigenes Ding und erfüllen keinerlei Erwartungshaltungen. Dennoch wird Zwischen / Durch vor allem bei Fans des 2017 erschienenen La Grande Bellezza Gehör finden. La Grande Bellezza war der perfekte Hybrid aus Elektro- und Krautrock, gilt unter Szenekennern mittlerweile als Kultalbum und das nicht ohne Grund. Die mannigfaltige Mischung traf bei der internationalen Musikpresse voll ins Schwarze, stieß durchweg auf positive Resonanz und baute die Fanbase des Duos weiter aus.

Zwischen / Durch zeichnet sich durch zwei Longtracks aus, die sich voll und ganz den kreativen und experimentellen Sounds des elektronischen Neo-Krauts widmen.

Der Opener ‚Zwischen‘ dominiert zur ersten Hälfte in Sachen Percussion durch den prägnanten Sound einer Udu Trommel, welchen Dauergastmusiker Armin Schopper fachmännisch herauskitzelt und damit einhergehend klasse in Szene zu setzen weiß. Die Hauptakteure Alexander Djelassi und Dirk Raupach untermalen den Rhythmus gekonnt mit den bandtypischen Synthesizer-Trademarks und bedeuten dem Hörer eine andächtige, aber düstere Oase für den bewusstseinserweiternden Trip zu dir selbst. In der zweiten Hälfte liegt der Fokus auf dezenten Melodiebögen, die sich langsam zu einer Art Hookline ausbauen, wie man es auch beispielsweise von Nine Inch Nails kennt.

Im An- und Abschluss überzeugt das fordernde ‚Durch‘ durch einen ordentlichen Schuss Berliner Schule in bester Roboter-Manier. Das eigentlich Schöne an dem ausufernden Track sind aber wieder die versteckten, kleinen aber feinen melancholischen Melodien, die sich abseits der hektischen Elektro-Leitlinie bewegen und für wohlwollende Abwechslung sorgen. Es ist, als ob man vor Augen die hektische Welt das erste Mal bewusst realisiert und im Stillen die traurigen Untertitel für diesen bizarren Stummfilm schreibt. Das ist künstlerisch auf einem sehr hohen Niveau und kann daher auch nur individuell ausgelegt werden.

SOUNDS OF NEW SOMA korrekt zu beschreiben ist nahezu unmöglich. Das Duo lebt längst in seiner eigenen musikalischen Welt. Und nur das alleine zählt und ist auch gut so.

Wer bei La Grande Bellezza auf Tracks wie ‚Einheit des Lichtes‘, ‚Garten des Lichtes‘, ‚Das weiße Rauschen‘ oder ‚Wahn‘ stand, wer auf Live At The Green Mushroom Festival die ‚Projektionen‘ inne hatte, kann hier bedenkenlos zugreifen.

Streng limitiert, auf LP (verschiedene Special Editions), CD (Digipack) und von Eroc gemastert, über das hauseigene Label Tonzonen Records erhältlich.

imagestonzonen.pngIrgendwie hab‘ ich jetzt Bock auf die 73‘er Platte Ralf und Florian von Kraftwerk.
Daniel Wieland, 22.11.2018

Order:
https://www.tonzonen.de/.../Products/TON50

Zwischen / Durch  erschien bzw. erscheint als Digipack-CD und in streng limitierter Vinyl-Auflage
(100 pieces normal edition, 100 pieces special edition, 50 of them in a wooden box and 50 in a foil bag)

Anmerkung:
Die CD ist bereits erhältlich, während sich die Auslieferung der Vinyl-Exemplare noch etwas verzögert. Sie können jedoch bereits unter dem oben genannten Link vorbestellt werden.