Hippiesland

Hippieslandvertikal9.jpg

SHEM - The Hill AC --- Download --- Release 26.07.2018

690489141367765.jpg SHEM - The Hill AC
Download
Release: 26.07.2018

Eine der spätsommerlichen Überraschungen bewusstseinserweiternder Musik kommt diese Tage aus dem Hause SHEM. Eigentlich musikalisch in ganz anderen Gefilden beherbergt und aufgehoben, zeigt sich das Stuttgarter Kollektiv auf seinem Debut sehr vielseitig und wagemutig, wenn es darum geht, mit neuen Sounds zu experimentieren.

Auf einem Bauernhof in der Bretagne Frankreichs von der Band selbst aufgenommen, kann man die versunkene bis düstere Atmosphäre regelrecht spüren, welche The Hill AC in einem gutklassigen Soundgewand hier repräsentiert. Die Songs sind zuweilen ausschweifend und leben von den Flüssen der Tage und Nächte an diesem magischen Ort. Aber genau das macht diese psychedelische Neokrautperle aus. Hier wird ein besonderer Moment eingefangen, welcher die Einzigartigkeit einer gemeinsamen und stimmungsvollen Zeit mit Freunden reflektiert. The Hill AC ist ein farbenfrohes Improvisationstheater aus Licht und Schatten, welches die gerufenen Geister im Mondesschein heraufbeschwörend tanzen lässt.

Die Highlights des (bisher) leider nur als mp3 erhältlichen Langspielers sind natürlich die überlangen ‚Finstere‘ und ‚The Hill AC‘ die für den richtigen endzeitatmosphärischen Klapperschlangentrip in der Meskalinwüste sorgen.

Am 22.09.2018 feiern SHEM auf dem Nachtsicht Festival in Stuttgart ihre Bühnentaufe. Man sollte vor Ort sein!

Starkes Ding!
Daniel Wieland, 14.09.2018