Hippiesland

Hippieslandvertikal9.jpg

LOVE MACHINE - CIRCLES LP limited to 400 (150 black, 250 white), gatefold, including DLC. Special Edition limited to 100 (50 black, 50 white) including DLC, CD, Poster, band photo - Release 22.04.2016

Artwork_LM_Circles.jpgNach "A Present of the Galaxy" veröffentlichen Love Machine "CIRCLES" im Frühjahr 2016 auf Tonzonen Records.

Auf ihrer zweiten LP begibt sich die Düsseldorfer/Kölner Band weiter auf die Reise in die Unendlichkeit des Kosmos und in die Tiefen der menschlichen Seele.

"CIRCLES" handelt von Schwerkraft, Rotation und Zeit - dem ewigen Werden und Vergehen im Universum und zwischen den Menschen auf Erden.

Der kosmische Themenkomplex klingt nach Westcoastrock, Prog, Ethnorhythmen, Space- und Krautrock.

Inspiriert von Künstlern wie The Grateful Dead, Amon Düül II, Frank Zappa, Hawkwind, Fela Kuti und Mulatu Astatke kreieren Love Machine eine psychoaktive Mischung aus endlos frießenden Rhythmen, theatralischem Gesang, sich umspielenden Gitarren und einer Mange von Percussion und analogen Synthesizern.

"CIRCLES" wird als limitiertes Vinyl, CD und als Download erscheinen.Love_Machine_Bandfoto_4.jpg

Marcel Rösche - Vocals, Percussion
Hendrik Siems -  Guitars, Backing Vocals
Felix Wursthorn -  Guitars, Synthesizers, Backing Vocals
Thibaut Sanli - Bass
Noel Lardon - Drums, Pecussion, Organ, Saxophon, Backung Vocals

1519162_647754325291554_563731861_o.jpg
www.tonzonen.de
info@ronzonen.de

JackalopeANM.png

Jackalope -Artists Needs Management
Paul Schmidt: paul@jackalope-anm.com

Hier könnt Ihr klicken, um unser Interview mit Love Machine zu lesen!