Hippiesland

Hippieslandvertikal9.jpg

Grauer Mann tanzt - Release 28.10.2016

Grauer_Mann_tanzt_-_Grauer_Mann_tanzt_-_Artwork.jpg Der Graue Mann tanzt erneut mit seiner gleichnamigen EP!

In den Neunzigern und Zweitausendern bestreitet Songschreiber und Ausnahmegitarrist Henning Dedekind mit Indie-Trios wie den legendären Willy & the Whankers oder SPOON insgesamt sechs Alben, mehrere Sampler, TV-Auftritte und hunderte Konzerte zwischen Reeperbahn und Bodensee. Nach dem Tod eines Bandmitglieds kehrt er dem Musikzirkus für ein paar Jahre den Rücken.

ReleaseGMT_image1_big.jpgEr schreibt ein international viel beachtetes Buch über den deutschen Krautrock, reist mit der Gitarre im Gepäck »low budget« um den ganzen Globus - und macht sich dabei ein neues Bild von einer Welt im Wandel, das er in unzähligen Textnotizen festhält. So entstehen sehr persönliche, zeitkritische Songs über das Leben, das Menschsein und die Verlierer der globalen Konsumgesellschaft.

In der ungewöhnlichen Trio-Besetzung mit Alexander Lesslauer (Schlagzeug) und Hartmut Epple (Orgel, Gesang) gewinnt das durchweg deutschsprachige Material eine ganz eigene, spannende Dynamik, bei der klassischer Independent-Pop, Proto-Punk, 70er-Rock und Garagen-Attitüde auf Elemente aus Folk, Ska und Jazz treffen - Rockmusik im eigentlichen und im weitesten Sinne, irgendwo zwischen Black Sabbath und Ideal,
Jimi Hendrix, den Scherben und den Smiths.

Genre: Alternative Rock
Label: D7
Release: 28.10.2016





Tracklist:

1. Plattes Land 5:04
2. Mitten im Nirgendwo 3:56
3. Blumen 5:01
4. Die Ersten 4:26
5. Der Saxofonmann 3:48
6. Stadt für eine Nacht 4:15
7. Wie es ist 4:15


Kontaktdaten:
7us Media Group - Alfred-Kärcher-Str. 10 - 71364 Winnenden - Germany
Telefonnr.: 07195-9078081 promo@sevenus.de - www.sevenus.de