Hippiesland

Hippieslandvertikal9.jpg

Bandvorstellung vom 02.03.2017: Hypertonus - Deutschland

 

Hypertonus-Tidal_Wave-Cover.jpgBandvorstellung Hypertonus

Genres: Instrumental Space Rock

German:
"Was machen wir denn jetzt? - Ja, egal, fang einfach an!“ Genau so hat es 2011 begonnen, genau das ist bis heute der rote Faden dieser Band. Sie wollen einfach nur Musik machen.
Instrumentale Musik zwischen Psychedelic und Funkrock mit dem Hang zu beinahe wahnsinnigen Sounds. Das ist Hypertonus.
Die drei Bremer reißen mit und bieten ein weites Spektrum, das zwischen gewaltigen Sounds, die einen förmlich niederstrecken, sowie einer klanglichen Atmosphäre, die einem die Hand zum Aufstehen reicht, nichts vermissen lässt.
Das Debütalbum 'Tidal Wave' erscheint im März 2017. Für das Mixing zeigt sich John Simm (Drummer der UK-Turbo-Prog-Kombo Cleft) verantwortlich, das Mastering kommt von Alexander Lausch (u.a. Mastering für Mother's Cake).

English:
Instrumental music between psychedelic and funkrock with the run to nearly insane sounds - that's what HYPERTONUS is about.
These three young men from Bremen, Germany are a thrilling group having a wide range with rough sounds that will knock you down - but also a beautiful soundscape which will lend you a helping hand to stand up again.

HYPERTONUS:
Arne Staats - Hannes Christen - Patrick Büch

TIDAL WAVE kaufen: http://hypertonus.bandcamp.com
Facebook: www.facebook.com/hypertonusband