Hippiesland

Hippieslandvertikal9.jpg

Hippiesland Newsletter April 2017

Liebe Freunde unseres Underground-Magazins www.hippiesland.de, 

hier ein Überblick über das, was sich im vergangenen Monat getan hat:

Interviews mit Nazca Space Fox und Volvopenta. Beide Bands könnt Ihr auf dem Hippiesland Forever Festival am 16.09.17 in Schwerte live sehen. Infos zum Festival findet Ihr weiter unten in diesem Newsletter. 

Ein Interview mit Nicolás Desulovich aus Argentinien. Nicolás betreibt das Netlabel „Nebular Silence“ und ist selbst als Musiker unter dem Projektnamen „ARS Caelum“ bekannt. 

Vorstellungen folgender Bands:
O’Phrenic (Deutschland)
Hypertonus (Deutschland) 

Album-Releases:
Mombasa - Shango Over Devil’s Moor (Live-Aufnahmen aus dem Jahre 1976 - Release 28.04.17)
Volvopenta - Yoshiwara (Release 21.04.17)
Tages - Studio (Studio-Aufnahmen von 1967 plus Bonus-DVD, Release 21.04.17)
Kalamata - Disruption (Release 07.04.17)
Cinema - Discovering Of Time (Release 31.03.17)
Streetmark - Eileen (Neuauflage des im Jahre 1977 erschienenen Albums auf CD - Release 10.03.17)
The Perk - Koto Funk (Release 10.03.17)
Sounds Of New Soma - La Grande Bellezza (Release 03.03.17) 

Auf der Startseite für nicht eingeloggte Seitenaufrufer findet Ihr jetzt jeden Freitag ein neues „Album der Woche“, das Ihr Euch direkt über den eingebauten Player anhören könnt - sowie einen Link zur Bandcamp-Seite der Gruppe bzw. des Künstlers. 

Die Bandcamp-Seite „New Way Of Krautrock“, die im Jahre 2014 von Tonzonen Records in Zusammenarbeit mit den Underground-ÄxpÄrten ins Leben gerufen wurde, wurde nun von der Redaktion des Hippieslands übernommen. Dort werden wir künftig vermehrt neue Songs von Bands und Künstlern aus der Underground-Szene veröffentlichen. Außerdem ist dort der CD-Sampler „New Way Of Krautrock Vol. 2“ wieder erhältlich.
Link zur Bandcamp-Seite: https://newwayofkrautrock.bandcamp.com

Bericht über das „Psychedelic Space.Rock Warmup Festival“, das am 18.03.17 in Geseke stattgefunden hat.
Hierzu sind folgende Videos zu sehen:
PROJEKT FX3: https://www.youtube.com/watch?v=cVprPB8v7dE
Cosmic Fall: https://www.youtube.com/watch?v=9RUz750esZk
Ein Video von Fantasyy Factoryy wird folgen, da uns die Band erst noch die Genehmigung zur Veröffentlichung erteilen muss.
Link zum Festivalbericht: www.hippiesland.de/festivalbericht_psychedelic_space_warmup

Bericht über die Tonzonen Records LabelNight am 24.03.17 anlässlich des 5-jährigen Bestehen des gleichnamigen Plattenlabels aus Krefeld. Auch hierzu werden in Kürze einige Videos veröffentlicht.
Link zum Festivalbericht: www.hippiesland.de/festivalbericht_tonzonen

 

Was wird es in naher Zukunft Neues geben?:

Eine Rezension zu dem Vinyl-Album von Grombira. Sobald das VÖ-Datum bekannt ist und der Vorverkauf beginnt, werdet Ihr etwas darüber lesen können. 

Weitere geplante Rezensionen:
Bone Man III (Vinyl, Release 21.04.17)
The  Electric Family - Terra Circus (CD, Release 05.05.17)

Und natürlich wird es zahlreiche weitere Interviews, Bandvorstellungen und Rezensionen geben, die wir im Moment noch nicht vorausahnen können. 

Die nächste Sendefolge von „Hippiesland on Air - Neues aus der Redaktion und dem Sendearchiv des Hippieslands“ hört Ihr am Montag, 10.04.17 von 20 Uhr bis 23 Uhr wie immer bei den Underground-ÄxpÄrten auf Radio Sunrise. Ab 23 Uhr folgt dann die erste „Hippiesland Underground Oldie Sendung“ mit psychedelischen Spezialitäten und Raritäten aus den 60er und den frühen 70er Jahren. 

Das Psychedelic Space.Rock Festival V wird nicht wie ursprünglich geplant am 11.08.17 in Geseke stattfinden. Stattdessen erwartet uns vom 25. bis 26.08.17 ein zweitägiges Festival in der Rockscheune Verne zu Salzkotten, in der schon in den vergangenen Jahren die Events der Underground-ÄxpÄrten so erfolgreich stattgefunden haben.

Line Up:
Freitag, 25.08.: 19 Uhr Zen Trip, danach Fantasyy Factoryy. Eintritt frei.
Samstag, 26.08.: ab 15 oder 16 Uhr Projekt FX3, gefolgt von Cosmic Fall, Peter Panka’s Jane und Aphodyl. Tickets im Vorverkauf unter aphodyl@yahoo.de für 30€.
Mehr dazu unter www.hippiesland.de/psychedelic_space_rock

 

 

HippieslandForeverFlyer_Endgueltig.jpgAm 16.09.17 ist es dann so weit: Das Underground-Magazin Hippiesland wird sein erstes eigenes Festival mit dem Namen „Hippiesland Forever“ veranstalten. Ort der Veranstaltung ist das Kulturzentrum „Auf der Heide“ in Schwerte. Der Eintritt ist frei. Auftretende Bands: Nazca Space Fox, Volvopenta, Projekt FX3 und Zen Trip.
Mehr dazu unter

www.hippiesland.de/hippiesland_forever_festival

 

 

Beste Grüße
Euer Team von www.hippiesland.de